Home | Drucken | English English | Suche
Stellenangebote der UB Mannheim
wissenschaftlicher Mitarbeiter / Mitarbeiterin (E 13 TV-L ) gesucht!

An der Universitätsbibliothek Mannheim ist ab sofort die Stelle eines/einer

 

wissenschaftlichen Mitarbeiters / Mitarbeiterin (E 13 TV-L)

befristet bis auf 2 Jahre zu besetzen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Die Universitätsbibliothek Mannheim führt das von der DFG finanzierte Projekt „Aktienführer II“ durch. In einem Vorgängerprojekt wurden die Bände des Hoppenstedt Aktienführers von 1975 bis 1999 digitalisiert und in eine Datenbank überführt. In dem Folgeprojekt Aktienführer II wird der inhaltliche Umfang auf den Zeitraum von 1870 bis 2016 ausgedehnt.

 

Die Aufgaben im Rahmen des Projekts umfassen im Wesentlichen:

 

  • Koordinierung der Digitalisierungsaktivitäten
  • Mitarbeit bei der Generierung von OCR aus Digitalisaten
  • Mitarbeit beim Auslesen von CD-ROMs für neuere Jahrgänge
  • Normalisierung, Anreicherung und Matchen der generierten Daten
  • Entwicklung der Suchinterfaces
  •  Mitarbeit beim Projektmanagement

 

Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, der Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften. Vorausgesetzt wird zudem Program-miererfahrung in mindestens einer gängigen Programmiersprache.

 

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Die Universität Mannheim strebt die Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher entsprechend qualifi-zierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf.

 

Bitte übersenden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen schriftlich oder per E-Mail bis zum 05.08.2016 an den

 

Direktor der Universitätsbibliothek Mannheim
Schloss Schneckenhof West
68131 Mannheim
(christian.benz<at>bib.uni-mannheim.de)

 

Bitte beachten Sie, dass bei der Übermittlung einer unverschlüsselten E-Mail Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter nicht ausgeschlossen werden kann.
Die Rücksendung der eingereichten Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlags. Andernfalls werden sie nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

 

Stellenausschreibung als PDF-Datei