Test

Die Funktion Test ermöglicht eine Wissensüberprüfung der Studierenden.

 

Zu Beginn des Semesters kann mit der Funktion Test das Vorwissen der Studierenden ermittelt werden. Ein Test kann darüber hinaus auch als Klausursimulation zur gezielten Prüfungsvorbereitung dienen.

In einem ersten Schritt werden Fragen in einem Fragepool angelegt. Der Vorteil hierbei ist, dass die Fragen auf diese Weise für mehrere Tests in verschiedenen ILIAS-Gruppen genutzt werden können. Alle gängigen Frageformate stehen Ihnen für die Zusammenstellung eines Tests zur Verfügung:

  • Freitext-Frage
  • Lückentext-Frage
  • Single-/Multiple-Choice-Frage

 

Daneben ist auch das Hochladen von Dateien als Antwort möglich. Beispielweise eine regelmäßige Abgabe von Übungsblättern kann so durchgeführt werden.

Unsere Lernplattform bietet Ihnen außerdem die Möglichkeit der persönlichen Konfiguration des Tests. Unter anderem die Punkte- und Notenskala, die Bearbeitungszeit, die Anzahl der Fragen sowie die Zahl der möglichen Antworten können Sie individuell festlegen. Je nach Lehrszenario, ist eine automatische oder eine manuelle Auswertung denkbar.

 

Eine ausführliche und visuell unterstützte Beschreibung der einzelnen Schritte finden Sie hier.