Datenbanken

Datenbank-Infosystem (DBIS)

International Studies Online

Recherche starten

Zurück

Weitere Titel:
  • ISO
  • The International Studies Encyclopedia (ISE)
  • International Studies Compendium Project
Verfügbarkeit: campusweit sowie für berechtigte Benutzer von außerhalb zugänglich
Inhalte: Umfassendes Nachschlagewerk mit über 350 ausführlichen, peer reviewed Beiträgen zu den Bereichen Internationale Studien und Internationale Beziehungen, hrsg. v. Robert A. Denemark. Das in Zusammenarbeit mit der International Studies Association (ISA) veröffentlichte Referenzwerk gründet auf 25 Themenbereichen, darunter u.a. Feministische Theorie und Gender Studies, Menschenrechte, Ethnizität, Nationalismus und Migration, Friedensforschung, Diplomatieforschung, Geheimdienstforschung, Theorie der internationalen Beziehungen, Foreign Policy Analysis (FPA), internationale Sicherheitsforschung, Politische Geographie, internationales Recht, post-kommunistische Staaten in den internationalen Beziehungen, internationale politische Ökonomie und Soziologie der internationalen Beziehungen. Die Online-Ausgabe basiert auf der 2010 erschienenen, 12-bändigen Printausgabe. Updates: halbjährlich.
Fachgebiete:
  • Politologie
Schlagwörter: Sozialwissenschaften, Internationale Politik, Internationales politisches System, Weltwirtschaft
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Wörterbuch, Enzyklopädie, Nachschlagewerk
  • Wörterbuch: Nachschlagewerk, das den Wortschatz einer Sprache nach bestimmten Gesichtspunkten anordnet und erklärt
  • Enzyklopädie: Strukturierte, möglichst umfassende Darstellung menschlichen Wissens; man unterscheidet universelle und fachspezifische Enzyklopädien
  • Nachschlagewerk: Oberbegriff für Wörterbuch, Enzyklopädie; eine zur Fachliteratur zählende, meist in ihrem Gebiet erschöpfende Datensammlung, die nach bestimmten systematischen oder alphabetischen Kriterien angeordnet ist bzw. nach solchen durchsucht werden kann
Verlag: Oxford University Press

Zurück