Datenbanken

Datenbank-Infosystem (DBIS)

Open Dissertations (ehemals American Doctoral Dissertations)

Recherche starten

Zurück

Weitere Titel:
  • EBSCO OpenDissertations
  • EBSCO Open Dissertations
  • American Doctoral Dissertations
Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte: Die kostenlose Open-Access-Datenbank verzeichnet weltweit Dissertationen und Diplomarbeiten vom frühen 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Suchbar sind Autor, Dissertationstitel, Fachgebiet und der Universitätsort.
In Zusammenarbeit mit BiblioLabs wurden die "American Doctoral Dissertations" von EBSCO in OpenDissertations.org integriert und um Metadaten weiterer Hochschulen ergänzt. Der Bestand wird regelmäßig aktualisiert und durch neue Partnerschaften mit Colleges und Universitäten aus der ganzen Welt erweitert.
Die über 800.000 neuen Electronic Theses and Dissertations (ETD) beinhalten einen Link zum im institutionellen Repositorium der jeweiligen Universität kostenlos abrufbaren Volltext der Diplomarbeit oder Dissertation - sofern vorhanden.
Nachgewiesen sind:
  • US-Amerikanische Dissertationen: Diplomarbeiten und Dissertationen von 1902 bis zur Gegenwart, inkl. dem digitalisierten Druckindex US-amerikanischer Dissertationen von 1933 – 1955. Volltexte z. B. auf OhioLINK, beim Rochester Institute of Technology und der North Carolina State University.
  • Britische Dissertationen: Volltext per Verlinkung zu EThOS (verzeichnet an UK-Universitäten veröffenlichte Dissertationen)
Fachgebiete:
  • Allgemein / Fachübergreifend
Schlagwörter: USA, Großbritannien, Universität, Dissertation, Bibliografie
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Dissertationsverzeichnis
  • Nachweis von Dissertationen
Verlag: Inc. in cooperation with EBSCO Information Services
Berichtszeitraum: 1902 -

Zurück