Datenbanken

Datenbank-Infosystem (DBIS)

demowanda

Recherche starten

Zurück

Weitere Titel:
  • Fakten zum demografischen Wandel in der Arbeitswelt
Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte: demowanda ist das Ergebnis eines fachübergreifenden Monitorings, in dem sechs Ressortforschungseinrichtungen des Bundes zusammenarbeiten. Ziel ist, das Thema Arbeit unter dem Fokus des demografischen Wandels aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten und daraus gewonnene Erkenntnisse einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.Das Portal ist aus der Demografiestrategie der Bundesregierung hervorgegangen. Die Initiative ist 2012 im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) gegründet worden.Das Portal demowanda.de gliedert sich in die sechs Themenbereiche „Bevölkerung“, „Bildung“, „Arbeitsmarkt“, „Arbeitsbedingungen“, „Gesundheit“ und „Arbeit im Alter“, die die verschiedenen Zusammenhänge zwischen Arbeitswelt und demografischem Wandel deutlich machen. Wissenschaftler, Journalisten, Vertreter der Politik und alle weiteren Interessierten finden neben aktuellen und übersichtlich aufbereiteten Informationen auch weiterführende Literaturhinweise, Grafiken und Kontaktadressen.
Fachgebiete:
  • Medizin
  • Pädagogik
  • Soziologie
  • Wirtschaftswissenschaften
Schlagwörter: Arbeitsbedingungen, Bevölkerungsstatistik, Bildung, Demographie, Erwerbsarbeit, Gesundheit, Gesundheitsverhalten
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Portal
  • Bündelung von verschiedenen Datenbanken, Diensten o.ä. digitalen Angeboten in einer meist hohen Anzahl von Verweisen (Links) in Form einer Website; über die Website i.d.R. Einstieg in die Recherche oder eine Übersicht zu einem bestimmten Thema

Zurück