Datenbanken

Datenbank-Infosystem (DBIS)

Labadie Collection: Digital Collections

Recherche starten

Zurück

Weitere Titel:
  • Joseph A. Labadie Collection
Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte: Digitalisierte Objekte der Joseph A. Labadie Collection, die im Besitz des Bibliothekssystems der University of Michigan (U-M) ist. Die Sammlung wurde 1911 vom an der Arbeiterbewegung interessierten Anarchisten Joseph Antoine Labadie (1850-1933) aus Detroit gespendet. Thematisch ursprünglich auf den Anarchismus ausgerichtet, wuchs die Sondersammlung weiter und behandelt heute auch Themen wie Freidenker, anti-kolonialistische Bewegungen, Antikriegs- und Friedensbewegungen, Freiheits-, Bürger- und Arbeiterrechte, LGBTQ-Bewegungen, Justizvollzug, die Neue Linke, den Spanischen Bürgerkrieg sowie Jugend- und Studentenproteste.
Online verfügbare Objekte sind u. a. anarchistische Pamphlete (200 von über 1400 frei via HathiTrust einsehbar), historische Fotografien, über 1000 politische Buttons (Ansteckplaketten) und mehr als 2000 Plakate. (Stand: 03/2017)
Fachgebiete:
  • Geschichte
  • Politologie
  • Soziologie
Schlagwörter: Joseph Antoine Labadie, Sammlung, USA, Arbeiterbewegung, Anarchismus
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Bilddatenbank
  • Sammlung von Bildern und Fotos (Verwaltung, Archivierung, Betrachtung)
Portal
  • Bündelung von verschiedenen Datenbanken, Diensten o.ä. digitalen Angeboten in einer meist hohen Anzahl von Verweisen (Links) in Form einer Website; über die Website i.d.R. Einstieg in die Recherche oder eine Übersicht zu einem bestimmten Thema
Volltextdatenbank
  • Datenbank jeglicher Art mit direkten Zugriffen auf Volltexte
Verlag: University of Michigan Library

Zurück