Datenbanken

Datenbank-Infosystem (DBIS)

Bayerische Dialektdatenbank, Die

Recherche starten

Zurück

Weitere Titel:
  • BayDat
Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte: BayDat - Die bayerische Dialektdatenbank führt die einzelnen Datenbanken aller bayerischen Sprachatlasprojekte in einer großen Datenbank zusammen.
Im Rahmen des Bayerischen Sprachatlas (BSA) wurden an den bayerischen Universitäten Augsburg (Sprachatlas von Bayerisch-Schwaben), Bayreuth (Sprachatlas von Nordostbayern), Erlangen (Sprachatlas von Mittelfranken), Passau (Sprachatlas von Niederbayern und Sprachatlas von Oberbayern) und Würzburg (Sprachatlas von Unterfranken) viele Jahre lang die Dialekte der jeweiligen Region erfasst. Dabei handelt es sich um Dialektdaten, die aus Befragungen in insgesamt 1613 bayerischen Ortschaften stammen.
Anleitung: Unterfränkisches Dialektinstitut > Materialien > Arbeitshilfen und Anleitungen (u. a. "Kleine Lautschriftenkunde")
Fachgebiete:
  • Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
  • Germanistik, Niederländische Philologie, Skandinavistik
Schlagwörter: Bayern, Mundart
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Faktendatenbank
  • Faktensammlungen (formal und inhaltlich erschlossene Primärinformationen), z.B. statistische Daten, chemische Formeln, Firmen- und Produktdaten
Verlag: Unterfränkisches Dialektinstitut

Zurück