Datenbanken

Datenbank-Infosystem (DBIS)

LeibnizOpen

Recherche starten

Zurück

Weitere Titel:
  • Leibniz Open Access
Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte: Die Leibniz-Gemeinschaft vereint 87 Einrichtungen, die anwendungsbezogene Grundlagenforschung betreiben und wissenschaftliche Infrastruktur bereitstellen.
Das Portal nimmt Nachweise über Open-Access-Publikationen der Leibniz-Institute über alle Fächer und Sektionen hinweg auf und macht die dazugehörigen Volltexte unmittelbar zugänglich. Enthalten sind u.a. Bücher, Aufsätze aus Zeitschriften und Sammelwerken, Forschungsberichte, Working-Papers, Vortragsmanuskripte, Hochschulschriften und Konferenzbeiträge.
Die Langzeitverfügbarkeit der Inhalte wird durch die Vergabe einer dauerhaften und stabilen Adressierung in Form von URN, DOI oder Handles gewährleistet.
Fachgebiete:
  • Allgemein / Fachübergreifend
  • Biologie
  • Chemie
  • Informatik
  • Mathematik
  • Medizin
  • Pädagogik
  • Physik
  • Psychologie
  • Wirtschaftswissenschaften
Schlagwörter: Biologie, Chemie, Erziehung, Geowissenschaften, Informatik, Landwirtschaft, Mathematik, Medizin, Gesundheitswesen, Physik, Psychologie, Sozialwissenschaften, Umweltwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Dissertationsverzeichnis
  • Nachweis von Dissertationen
Fachbibliographie
  • Nachweis selbständig und/oder unselbständig erschienener Werke zu einem oder mehreren Themen (Fachgebieten)
Portal
  • Bündelung von verschiedenen Datenbanken, Diensten o.ä. digitalen Angeboten in einer meist hohen Anzahl von Verweisen (Links) in Form einer Website; über die Website i.d.R. Einstieg in die Recherche oder eine Übersicht zu einem bestimmten Thema
Volltextdatenbank
  • Datenbank jeglicher Art mit direkten Zugriffen auf Volltexte
Verlag: Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz e. V., Arbeitsgruppe Open Access
Berichtszeitraum: 1969 -

Zurück