Datenbanken

Datenbank-Infosystem (DBIS)

Global Terrorism Database (GTD)

Recherche starten

Zurück

Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte: Datenbank des National Consortium for the Study of Terrorism and Responses to Terrorism (START), einer Einrichtung des U.S. Department of Homeland Security und der Universtität von Maryland. Nachweis terroristischer Ereignisse weltweit in dem Zeitraum 1970 bis 2007. Bis 2009 waren 80.000 Ereignisse dokumentiert. Jährliche Ergänzungen sind geplant.Der Datensatz beschreibt pro Ereignis sofern möglich auch, welche Gruppe dafür verantwortlich war.
Fachgebiete:
  • Politologie
Schlagwörter: Internationaler Terrorismus, Terrorismus, Terroristische Vereinigung, Faktendatenbank, Attentat, Ereignis, Zeithistorisches Ereignis
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Faktendatenbank
  • Faktensammlungen (formal und inhaltlich erschlossene Primärinformationen), z.B. statistische Daten, chemische Formeln, Firmen- und Produktdaten
Verlag: National Consortium for the Study of Terrorism and Responses to Terrorism (START)
Berichtszeitraum: 1970-2007

Zurück