Auswärtige Angelegenheiten

Die Europäische Union ist in zahlreichen unterschiedlichen Politikfeldern aktiv. Im Bereich der Auswärtigen Angelegenheiten sind die Themen Erweiterung, Außenhandel, Außen- und Sicherheitspolitik, Entwicklung und Zusammenarbeit sowie Humanitäre Hilfe und Katastrophenschutz angesiedelt.

Im Folgenden sind dazu die wichtigsten Informationsquellen zu den beteiligten EU-Einrichtungen, den rechtlichen Grundlagen, den wichtigen Dokumenten und Nachrichten, Datenbanken und eine Reihe weiterer Informationsmöglichkeiten zusammengetragen.

EU-Einrichtungen

EU-Politik im Überblick

EU-Politik zum Thema
Beziehungen zwischen EU und Drittstaaten
EU-Gesetzgebung

 

 

Schwerpunkt: EU-Erweiterung

Publikationen: Dokumente, Berichte, Zeitschriften

Grün- und Weißbücher
Berichte
Zeitschriften

Publikationen: Sammlungen, Verzeichnisse, Glossare

Datenbanken

Statistiken

Reden, Pressemitteilungen, News Feeds

Reden
Pressemitteilungen
News Feeds (RSS)

Programme und Ausschreibungen

EU-Programme
  • TAIEX (Technical Assistance and Information Exchange Instrument)
  • Twinning (cooperation between public administrations of EU Member States and of beneficiary countries)
  • IPA (Instrument for Pre-accession Assistance)
  • PHARE (Cooperation with the Countries of Central and Eastern Europe)
  • TACIS (Assistance to Countries of Eastern Europe and Central Asia; 1991-2006)
Ausschreibungen

Sonstige Internetquellen