Literatur

Literatur zum Thema eLearning

Die Universitätsbibliothek Mannheim hat einen großen Bestand an Literatur zum Thema eLearning. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die vorhandenen Fachliteratur im Katalog Primo.

Sollte ein wichtiges Werk fehlen, freut sich die Universitätsbibliothek über einen Anschaffungsvorschlag.

 

Patricia Arnold, Lars Kilian, Anne Thillosen & Gerhard Zimmer: Handbuch E-Learning – Lehren und Lernen mit digitalen Medien. 2., erweiterte, aktualisierte und vollständig überarbeitete Auflage. Bertelsmann, Bielefeld: 2011.

 

Ullrich Dittler (Hrsg.): E-Learning: Einsatzkonzepte und Erfolgsfaktoren des Lernens mit interaktiven Medien. 3., komplett überarbeitete und erweiterte Auflage. Oldenbourg Wissenschaftsverlag, München: 2011.

 

Michael Kerres: Mediendidaktik: Konzeption und Entwicklung mediengestützter Lernangebote. 3., vollständig überarbeitete Neuauflage. Oldenbourg Wissenschaftsverlag, München: 2012.

 

Ludwig J. Issing. Paul Klimsa (Hrsg.): Information und Lernen mit Multimedia und Internet: Lehrbuch für Studium und Praxis. 3. Auflage. Psychologie Verlags Union, Weinheim: 2002.

 

Jonathan Bergmann, Aaron Sams: Flip Your Classroom. ISTE, Washington, D. C.: 2012.

 

Jürgen Handke, Alexander Sperl (Hrsg.): Das Inverted Classroom Model. Oldenbourg Wissenschaftsverlag, München: 2012.