Urheberrecht

Sie möchten Lehrmaterialien erstellen, fremde Publikationen oder Forschungsdaten rechtssicher nutzen oder Inhalte möglichst offen mit anderen teilen?

Dann müssen Sie die rechtlichen Rahmenbedingungen und insbesondere das Urheberrecht beachten. Die Universitätsbibliothek unterstützt Sie dabei.

Urheberrecht in Lehre und Forschung

Wenn Lehrende fremde Abbildungen, Fotos oder Texte in ihre Präsentationen einbinden, Materialien auf ILIAS zur Verfügung stellen oder Filmausschnitte in der Vorlesung zeigen wollen, ist das nur innerhalb der Grenzen des Urheberrechts zulässig. Was Sie beachten müssen, erklärt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gezielt für Lehrende und Forschende:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF): Urheberrecht in der Wissenschaft

Informationen zum digitalen Semesterapparat finden Sie auch auf der Website der UB zum Semesterapparat. Darüber hinaus bieten weitere Beiträge und Handreichungen Orientierung für Lehrende, Forschende und Studierende.

Mehr Informationen

  • Kontakt

    Dr. Marion von Francken-Welz

    Dr. Marion von Francken-Welz

    Deputy Head of the Acquisition and Cataloging Department | Subject Librarian for Law
    University of Mannheim
    University Library
    Schloss Ehrenhof – Room M 305
    68161 Mannheim

Inhalte lizenzieren

Wenn Sie digitale Medien oder Forschungsdaten benötigen, unterstützt die UB Sie mit ihrem Bestellservice, verhandelt Datennutzungsverträge und berät Sie zu den Lizenzbedingungen. Anschaffungsvorschläge für die Universitätsbibliothek können Sie uns gerne über das Formular mitteilen.

Offene Inhalte erstellen und nutzen

Bei Publikationen im Open Access spielen offene Lizenzen wie Creative Commons eine wichtige Rolle. Bei Open-Access-Zweitveröffentlichungen sind auch rechtliche Aspekte zu klären. Die UB unterstützt Sie dabei mit Services rund um Publizieren und Open Access. Weitere Aspekte deckt das Open Science Office mit Services und Ansprechpersonen ab. Das Forschungsdatenzentrum unterstützt Sie beim Management und der Archivierung von Forschungsdaten.

Open Educational Resources (OER) unter freien Lizenzen können Sie über die Einschränkungen des Urheberrechts hinaus im Rahmen der Lizenzbedingungen nutzen. Angeboten werden Open Educational Resources über die Plattform OER Commons.

Mehr Informationen