Herbarium

Ausstellungs­ort: Bibliotheks­bereich A3 (A3, 6-8), 2. OG
Dauer: 21. Juni–30. August 2017
Konzept: Susanne Kaerner und Walter Spagerer
Organisation: Universitäts­bibliothek Mannheim

Fotos ohne Kamera | Herbarien aus alter Zeit
Wind über Kresse | Frischkäse | Poesie
hier und da ein Geräusch

Alle Kunst-, Pflanzen- und Textfreunde sind herzlich zur Eröffnung und zum Besuch der Ausstellung eingeladen.

In dieser Ausstellung treten die Scannogramme des Mannheimer Fotokünstlers Walter Spagerer in Dialog mit historischen Herbarien aus der Naturkundesammlung der Universitäts­bibliothek.

Diese Herbarien, die Susanne Kaerner ausgewählt hat, werden erstmals öffentlich gezeigt. Den wortlos überlieferten Pflanzen stellt sie Gedichte und Aphorismen als poetisch-sprachliche Dimension zur Seite.

Scannogramme | Walter Spagerer

Vita

  • 1948 in Mannheim geboren
  • Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste bei Horst Egon Kalinowski, Siegfried Wichmann und Klaus-Jürgen Fischer
  • Kunsterzieher an der IGMH
  • Ausstellungen in Mannheim, Frankenthal, Heidelberg, Frankfurt
  • http://spagerer-fotokunst.blogspot.de

Idee | Susanne Kaerner

Vita

  • 1963 in Mannheim geboren
  • Schülerin an der IGMH
  • Buchbindemeisterin und Buchrestauratorin
  • arbeitet in der Universitäts­bibliothek Mannheim
  • restauratorische Betreuung der Historischen Sammlungen
  • hat mehrere Buchkunst-Ausstellungen kuratiert