Drucken, kopieren und scannen

Mit Ihrer ecUM oder UB-Chipkarte können Sie in allen Bibliotheks­bereichen drucken und kopieren. Sie zahlen 4 Cent pro Seite, die über ein virtuelles Druckkonto abgebucht werden. Außerdem können Sie kostenlos Scans auf USB-Stick sichern oder an Ihre universitäre E-Mail-Adresse versenden.

An allen SB-Terminals können Sie einen beliebigen Betrag auf ein virtuelles Druckkonto umbuchen. Dieser steht Ihnen zum Kopieren und Drucken zur Verfügung. Auf der Webseite „Papercut" sehen Sie den aktuellen Status Ihres Druckkontos.

Drucken von PCs der UB

Druckaufträge können Sie an jedem PC der UB erstellen. Diese lassen sich innerhalb von 48 Stunden an jedem Bibliotheks-Kopierer ausdrucken.

Anleitung Drucken und kopieren (PDF, 125 KB, Deutsch und Englisch)

Drucken von mobilen Geräten

Als Angehörige der Universität Mannheim können Sie Druckaufträge auch vom eigenen Gerät senden, wenn Sie sich im Netzwerk der Universität Mannheim befinden.

Über die Webseite „Papercut“ laden Sie Ihre pdf-oder xps-Dateien hoch. Innerhalb von 48 Stunden können Sie diese an jedem Kopierer der UB ausdrucken.

Anleitung zum Drucken von mobilen Geräten (PDF, 186 KB)

Scannen

Scans sind in den Dateiformaten tiff, jpeg und pdf möglich.

An den Scannern

Graustufen- und Farb-Scanner finden Sie in allen Bibliotheken. Ihre Scans sichern Sie auf USB-Stick. Alternativ versenden Sie diese an Ihre universitäre E-Mail-Adresse. Der Versand an andere E-Mail-Adressen ist nicht möglich.

An den Kopierern

Für die Anmeldung am Kopierer benötigen Sie Ihre ecUM oder UB-Chipkarte und ein Guthaben auf Ihrem virtuellen Druckkonto. Ihre Graustufen- oder Farb-Scans sichern Sie auf USB-Stick, oder Sie senden diese an Ihre universitäre E-Mail-Adresse. Der Versand an andere E-Mail-Adressen ist nicht möglich.

Anmeldung am Kopierer (PDF, 125 KB)