Shibboleth

Nutzen Sie dieses Verfahren, um von außerhalb des Campus komfortabel auf digitale Medien zuzugreifen – ohne VPN.

Shibboleth ist ein Authentifizierungsverfahren und ermöglicht den Zugriff auf lizenzierte elektronische Angebote auf Plattformen von Verlagen oder anderen Anbietern von außerhalb des Campus. Der Zugang wird auf den Seiten der Anbieter zum Beispiel als Institutionelles Login bezeichnet.

Wählen Sie dort die Universität Mannheim aus einer Liste aus. Dann können Sie sich über eine Maske der Universität Mannheim mit Ihrer Uni-ID anmelden.

Beispiel: Cambridge University Press

Nicht alle Anbieter unterstützen Shibboleth. Aktuell ist der Shibboleth-Zugang für Nutzerinnen und Nutzer der Universitätsbibliothek Mannheim auf folgenden Plattformen möglich.

Übersicht der Anbieter

  • American Institute of Physics
  • Annual Reviews
  • Beck e-Library
  • Brepols
  • Brill
  • Brockhaus
  • Cambridge University Press
  • Ebsco
  • Edward Elgar Publishing
  • Elsevier
  • Emerald
  • F.A.Z.-Bibliotheksportal
  • Hanser eLibrary
  • Highwire Press
  • Hogrefe
  • IEEE
  • Ingentaconnect
  • Institute of Physics
  • John Benjamins
  • JSTOR
  • Karger
  • Mark Allen Group
  • Mary Ann Liebert
  • MIT Press
  • Mohr Siebeck
  • Munzinger
  • Nature
  • Nomos
  • OECD
  • Oxford University Press Journals
  • O'Reilly
  • Proquest
  • ReDI
  • RSC
  • Sage Publications
  • Science
  • SIAM
  • Springer
  • Statista
  • Taylor & Francis Journals
  • Tectum eLibrary
  • UTB
  • Vandenhoeck & Ruprecht
  • Walter de Gruyter
  • Web of Science
  • Wiley